PR 12.08.2015

Für PRO FachHANDEL 2015 erfolgreicher Meilenstein bei der Ausstellerakquise erreicht

Nürnberg 14.08.2015 – Der Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG (GES) hat das selbst gesteckte Ziel bereits zwei Monate vor der Veranstaltung erreicht. Über 30 Brauereien sind nun als Aussteller auf der Sonderschau „Bier Live“ der diesjährigen PRO FachHANDEL im September in Nürnberg vertreten. Die Fachbesucher erwartet eine Vielfalt an ausstellenden Brauereien, die die reale Marktsituation im deutschen Biermarkt abbildet. Neben kleinen Craft-Brauern und bekannten Branchengrößen ist vor allem der innovative Mittelstand der deutschen Bierszene vertreten und präsentiert bekannte Bierspezialitäten, aber auch neue Messe-Highlights, eingebettet in ein themenbezogenes Rahmenprogramm.

Als Keynote Speaker wurde Greg Koch, Mitbegründer und CEO der Stone Brewing Company, eine der fünf erfolgreichsten Craft Breweries in den USA, gewonnen. Er wird auf der Messe seine Visionen für die Expansion in Europa, ausgehend vom Standort Berlin, vorstellen. Zudem wird Sylvia Kopp, Leiterin der Berlin Beer Academy und Botschafterin für amerikanisches Craft-Bier in Europa, an beiden Tagen mutige Biere innovativer Brauer in einem speziellen Tasting-Workshop unter die Lupe nehmen sowie in einem Seminar über Qualitätsanspruch und Vielfalt der neuen amerikanischen Biere sprechen. Teilnehmer erfahren in geführten Tastings Interessantes über die Besonderheiten der amerikanischen Craft-Bier-Kultur sowie über die Anforderungen an einen sachgerechten Umgang mit den kostbaren Tropfen. Neben dem Geschmacksprofil werden Charakter und Intensität eines jeden Bieres erarbeitet. Damit bekommen die Teilnehmer Grundlagen an die Hand, die sie beim Verkaufen der neuen Vielfalt anwenden können.

Nach wie vor finden Fachbesucher die Themenfelder Spirituosen und Convenience in gewohnt starker Präsenz auf der Fachmesse vor. Alle bekannten Player in diesen Segmenten stellen der Fachwelt auf der PRO FachHANDEL exklusiv die neuen Konzepte und Produkte für die kommende Saison vor. Erwartet werden wie in den Vorjahren die maßgeblichen Entscheider aus der Branche. Alle Unternehmen auf Aussteller- und Besucherseite sind durch Geschäftsführer und Key-Account-Manager vertreten. Zudem investiert die GES wieder in hohe Messeausschüttungen.

Weitere Informationen zum Programm und den Ausstellern sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden interessierte Fachbesucher unter www.profachhandel.de.

 

Steckbrief PRO FachHANDEL

Bei der PRO FachHANDEL handelt es sich um eine Fach- und Ordermesse, die alle Zielgruppen des Fachhandels um die Handelskanäle Gastronomie, Getränkefachmarkt, Getränkelogistik, Getränkeheimservice, Veranstaltungsservice, Facheinzel- und Impulshandel zusammenführt. Aussteller der Produktbereiche Sekt, Wein, Spirituosen, Bier, alkoholfreie Getränke, Süßwaren- und Convenience-Dienstleistungen sowie Ergänzungssortimente stellen sich dem Fachpublikum. Besucher sind Interessensvertreter des Fachhandels und Entscheider von Fachhandelsunternehmen und Vertriebsmitarbeiter.

Termin: 25. bis 26. September 2015
Ort: Messe Nürnberg, Frankenhalle
Rahmenprogramm: Abendveranstaltung am 25. September 2015 in der Frankenhalle im Anschluss an die Fachmesse, Verkostungen unterschiedlichster Bierspezialitäten und Cocktails sowie spannend präsentierter Spirituosen zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch

Weitere Informationen unter www.profachhandel.de.

 

Zur GES eG

Die GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG (www.ges-eg.de) ist ein Verbund von derzeit 842 mittelständischen Getränkefachgroßhändlern und filialisierten Getränkemarktbetreibern, Conveniencefachgroßhändlern und Automatenbetreibern aus dem gesamten Bundesgebiet. Die GES fördert seit 1950 die wirtschaftliche Entwicklung des Getränke- und Süßfachhandels. Für die Direktbezüge der angeschlossenen Fachhändler übernimmt die GES eG die Zahlungsgarantie und Zentralregulierung. Darüber hinaus werden ergänzende und unterstützende Vermarktungs- und Dienstleistungen erbracht, die zur Stärkung des Fachgroßhandels beitragen. Mit 970 Mio. € Umsatz im Jahr 2014 ist die GES eG eine der maßgebenden Organisationen für den deutschen Fachhandel.

 

Pressekontakt

GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG
Vorstand Alexander Berger
Vorstandssekretariat: Frau Holzleitner/Frau Umgießer
Ketzelstraße 7 · 90419 Nürnberg
Telefon: 0911 / 393 06-21/-26 · Fax: 0911 / 393 06-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PDF runterladen

Word runterladen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok